Über uns

Seit über 25 Jahren ist der Österreichische Kommunal-Verlag starker Partner der Kommunen und Gemeinden.

In enger Partnerschaft mit dem Österreichischen Gemeindebund sind wir seit Jahrzenten ein Bindeglied und Vermittler zwischen Gemeinden und der Wirtschaft. Das erreichten wir anfangs mit dem Magazin KOMMUNAL, später folgte die Onlineplattform www.kommunal.at.

KOMMUNAL ist heute führende Medienplattform für die Interessen der Österreichischen Gemeinden: Ob als Wissensbeschaffung oder Arbeitsunterlage, ob online oder als Magazin – hier finden die Entscheider der Gemeinden stets einen umfassenden Überblick über neue Ideen und Lösungen für ihre Arbeit im Dienste der Bürger.

Bereits 2003 folgte mit KOMMUNALBEDARF.AT eine wesentliche Anlaufstelle für die Beschaffung in Österreichs Kommunen. Unsere Erfahrungen und Kenntnisse hinsichtlich der kommunalen Beschaffung und Investitionen ermöglichen es uns, punktgenau auf die Bedürfnisse der Gemeinden einzugehen.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Gemeinden in ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, die Beschaffungs- und Bestellprozesse zu optimieren und zu verschlanken. Daher haben wir nicht nur das Sortiment um Hunderttausende Produkte erweitert, sondern mit exakt auf die Zielgruppe und ihre Einkaufsprozesse abgestimmte Tools und Funktionen, KOMMUNALBEDARF.AT zu einer State-of-the-art Beschaffungsplattform für Gemeinden gemacht. Durch einfache und effiziente Abstimmung zwischen Lieferanten, Einkäufern und Anwendern können zudem Kosten und Ablaufzeiten des Beschaffungs-Workflows gesenkt werden.

Wir möchten, dass die Bürokratie und somit die Kosten gesenkt werden, die Gemeinden ihre Abläufe transparenter gestalten können und, dass sich Gemeinden mehr dem Wesentlichen widmen können: Ihren Bürgern.

Zuletzt angesehen